News - Aktuell
Seite [1]

FCB bei Alonso-Debüt Remis auf Schalke
FC Bayern
31.08.2014 um 20:00 Uhr - FCB-Danni

FCB bei Alonso-Debüt Remis auf Schalke

Vier Punkte nach zwei Spielen. Der FC Bayern ist trotz einer komplizierten Saisonvorbereitung und dem Ausfall einiger Topspieler gut in die neue Saison gestartet. Am Samstagabend erkämpfte sich der Deutsche Meister ein 1:1 (1:0)-Unentschieden auswärts beim FC Schalke 04. Beim überzeugenden Startelfdebüt von Xabi Alonso erzielte Robert Lewandowski (10.) vor 61.973 Zuschauern in der ausverkauften Veltins-Arena sein erstes Bundesliga-Tor für den FC Bayern. Nach der Pause ließen beim FCB die Kräfte nach. Weltmeister Benedikt Höwedes (62.) gelang der nicht unverdiente Ausgleich für die Schalker.

Quelle: FCB.de

Müller und Robben bescheren FCB Auftaktsieg
FC Bayern
23.08.2014 um 14:17 Uhr - FCB-Danni

Müller und Robben bescheren FCB Auftaktsieg

Mit einem Sieg ist der FC Bayern in die Mission Titelverteidigung gestartet. Im offiziellen Auftaktspiel der 52. Bundesligasaison setzte sich der Double-Sieger mit 2:1 (1:0) gegen den VfL Wolfsburg durch. Vor 71.000 Zuschauern in der ausverkauften Allianz Arena schossen Thomas Müller (37.) und Arjen Robben (47.) die lange Zeit überlegenen Bayern verdient mit 2:0 in Führung. Ex-Bayer Ivica Olic (52.) konnte mit einem Sonntagsschuss verkürzen. Trotz schwerer Beine brachten die Münchner den knappen Vorsprung über die Zeit und hätten das Ergebnis am Ende sogar beinahe noch ausgebaut. Am Ende steht der 17. Sieg im 18. Bundesliga-Heimspiel gegen Wolfsburg.

Quelle: FCB.de

FCB marschiert in Runde zwei
FC Bayern
19.08.2014 um 19:15 Uhr - FCB-Danni

FCB marschiert in Runde zwei

Die erste Hürde ist genommen. Der FC Bayern siegte am Sonntagnachmittag in der ersten Runde des DFB-Pokals beim Drittligisten SC Preußen Münster dank einer konzentrierten Leistung souverän mit 4:1 (2:0). Vier Tage nach der Niederlage im Supercup beim BVB präsentierte sich der Pokal-Titelverteidiger deutlich verbessert.  Die Weltmeister Mario Götze (19.) und Thomas Müller (29.) ebneten vor der Pause mit ihren Toren den Weg. David Alaba (52.) und der eingewechselte Claudio Pizarro (73.) legten in der zweiten Hälfte nach. Münsters Rogier Krohne (89.) gelang per Handelfmeter der Ehrentreffer. Auf wen die Bayern in der nächste Runde treffen, entscheidet sich am Samstagabend (17:30 Uhr), wenn auf Sky nach dem Bundesliga-Samstag die Lose gezogen werden.

Quelle: FCB.de

FCB unterliegt im Supercup-Finale
FC Bayern
13.08.2014 um 22:27 Uhr - FCB-Danni

FCB unterliegt im Supercup-Finale

 

Schade! Der FC Bayern hat den ersten offiziellen Titel der neuen Saison 2014/15 verpasst. Im Spiel um den deutschen Supercup musste sich der Double-Gewinner dem Vizemeister und Pokalfinalisten Borussia Dortmund mit 0:2 (0:1) geschlagen geben. Vor 80.667 Zuschauern im ausverkauften Signal-Iduna-Park brachte Henrikh Mkhitaryan die Gastgeber in Führung (23. Minute), Pierre-Emerick Aubameyang erhöhte nach dem Seitenwechsel per Kopf (62.). Besonders bitter für die Münchner: Javi Martínez musste nach einer knappen halben Stunde verletzt ausgewechselt werden. 

Quelle: FCB.de
Seite [1]
13.09.2014 um 15:30 Uhr
FC Bayern - VfB Stuttgart
17.09.2014 um 20:45 Uhr
FC Bayern - Manchester City
20.09.2014 um 15:30 Uhr
Hamburger SV - FC Bayern
23.09.2014 um 20:00 Uhr
FC Bayern - SC Paderborn
27.09.2014 um 15:30 Uhr
1.FC Köln - FC Bayern
30.09.2014 um 18:00 Uhr
ZSKA Moskau - FC Bayern
11.10.2014 um 19:00 Uhr
Phoenix Hagen - FC Bayern Basketball
169.723 Besucher gesamt
152 Besucher heute
3 Besucher online



Passwort vergessen